Entdecke eine Marktchance

Entdecke eine Marktchance

Wie ist es möglich das einerseits App Entwickler Rekordgewinne machen und andererseits der Marktanteil kostenloser Apps stetig steigt? Die Antwort ist relativ einfach: Die meisten App Entwickler verdienen wenig bis nichts. Laut dem letzten VisionMobile’s Developer report, 50% der iOS und 64% der Android Entwickler agieren unter der Armutsgrenze von App Entwicklern. (Diese liegt bei 500$ pro App pro Monat of $500 per App) Tatsächlich generieren die Top 1,6 % der Entwickler den Großteil des App Store Umsatzes, während der Rest keinen Cent verdient.

Entdecke eine Marktchance

Es gibt drei Faktoren, welche zu berücksichtigen sind, wenn man ein nachhaltiges Produkt Entwickeln möchte, welches Umsätze generiert:

  1. Das Richtige Timing
  2. Der Richtige Markt
  3. Der Richtige Ort

Du musst also ein Produkt und dessen Markt finden um ein App StartUp zu gründen.

Product Market fit

Marc Andreesen war der erste der den Begriff Product Market fit nutzte, der wie folgt zu interpretieren ist:

„Product Market fit means being in a good market with a product that can satisfy that market.“

AirBnB schaffte es sogar diese Definition zu überbieten, indem Sie eine Idee entwickelten die es Ihnen ermöglichte gleichzeitig zwei Märkte in der Hotelindustrie aufzumischen – den für Kunden und Anbieter. Wenn wir den Begriff product/market fit im Kontext des Mobilen App Developments benutzen, lässt sich dieser als die Schaffung eines MVP (Minimum Valiuable Product), welches ein Problem löst oder ein Bedürfniss einer bestimmten Gruppe befriedigt übersetzen.

Warum spreche ich von MVP’s und nicht von vollwertigen Produkten? Ein gutes Product/Market fit kann nicht vorherbestimmt werden. Es kann auftauchen, sich entwickeln oder auch wieder verschwinden. Deshalb ist es intelligenter mit einer frühen Version zu starten, welche schneller, für ein kleineres Budget weiterentwickelt werden kann, als ein vollentwickeltes Produkt.

Applaunch

Twitter ist in Anbetracht seiner Entwicklungsgeschichte / Evolution beeindruckend. Twitter änderte seine Strategie mindestens 7 mal bis Sie einen Weg gefunden haben, Ihr Unternehmen zu monetarisieren. Heute bieten Sie Unternehmen Ihre APIs an um vom Userverhalten zu lernen.

Ein weiteres Beispiel ist Instagram. Instagram hatte kein klares Monetarisierungsmodell bis Facebook entschied eine Indirekte Werbestrategie einzuführen. Wenn man den Begriff Product / Market fit googelt, findet man viele Ratschläge, unter ander em das man ein Produkt finden sollte welches nicht nur eine Niche bedient. Unsere Sichtweise ist: Der Weg ist das Ziel und es gibt kein definiertes Ziel.  Die erste Zielgruppe von Twitter waren Menschen die Ihren Status Updaten wollten, hätten Sie Ihr Produkt nur für diese Zielgruppe gebaut, hätten Sie größere Märkte verpasst.

Die Idee ist nichts Wert, einzig und allein die Umsetzung dieser schafft Wert

Einige StartUps, möchten Kapital einsammeln für nicht mehr als eine Idee. Selbst wenn du die Innovativste Idee in der Geschichte der Menschheit hast, ist die Wahrscheinlichkeit groß das es jemanden gibt der diese schon vor dir hatte.

Als WordPress startete gab es schon einige Blogs, aber WordPress schaffte es an die Spitze. Ein Erfolgsfaktor war, dass WordPress die Richtige Community wählte. Diese Community wuchs und verließ sich immer mehr auf WordPress als Ihre Einkommensquelle. Und so wurden auch die Premium Templates immer beliebter, welche sich als verlässliches Geschäftsmodell entpuppten.

Der einzige Grund warum StartUps existieren ist: Deren Nutzern/Kunden/Usern zu dienen. Ein erfolgreiches Mobile StartUp benötigt ein gutes Team, zahlende Kunden, eine Marktchance, ein gutes Produkt (MVP) und einen guten Business Plan. All diese Punkte sollte man beisammen haben, wenn die Zeit richtig ist die Idee vor Investoren zu pitchen. Selbst wenn man all diese Faktoren erfüllt, kann man nicht von Beginn an Sicher sein das man erfolgreich sein wird.

Applaunch_Success

Andrew Masons erstes StartUp hieß The Point, erst danach gründete er Groupon. The Point war ein Vorgänger von Kickstarter und Indiegogo. Mason bekam sein Investment bevor das Produkt getestet wurde. Glück? Ich würde dies eher als Wunder bezeichnen.

Mason’s Team entwickelte 10 Monate ThePoint, nur um herauszufinden, das niemand ThePoint nutzte. Denoch half ihm und seinem Team diese Erfahrung die Richtung zu ändern und Croupon zu entwickeln. StartUps müssen die Fähigkeit besitzen sich immer wieder an neue Begebenheiten anzupassen. Ein MVP gibt dir die Möglichkeit frühzeitig Feedback zu erhalten und auf Kundenwünsche einzugehen. Deshalb benötigt man ein MVP um eine erfolgreiche App zu launchen.

Ein weitere Artikel: WARUM ES SINN MACHT EIN WIRKUNGSVOLLES MVP ZU ENTWICKELN

Baue ein MVP um die Annahmen zu testen:

Die größte Herausforderung ist die notwendigen Features von unnötigen herauszufiltern, um somit das Konzept der Idee klar darzustellen. Menschen halten oft zu sehr fest an den Features welche Sie geplant haben zu entwickeln und welche es Schwierig machen den Kern der Idee herauszustellen. Wenn du denkst ein MVP sei ein minimum an features, liegst du falsch. Es dient dem Testen deiner Idee, du gibst der Welt eine Anwendung die einzigartig ist. Wir folgen diesem Ansatz, wenn wir unseren Kunden dabei helfen Ihr MVP zu entwerfen.

 

Um eine Erste Version zu entwickeln fokussierte sich Snapchat zunächst auf Ihr Grundkonzept. Sie launchten die App mit der Funktion das Nutzer sich Bilder schicken konnten, die sich nach einiger Zeit automatisch löschten. Erst als Ihnen der Erfolg Recht gab, entwickelten Sie weitere Funktionen, in diesem Fall Filter. MVP’s variieren je nach der Idee.

Wenn du Interesse an Entwicklungskosten von Apps hast lies diesen Artikel: ALLES ZUM THEMA APP ENTWICKLUNG UND DEN VERBUNDENEN KOSTEN

Airbnb nutzte den Tür zu Tür Ansatz. Sie warben neue Kunden an und halfen existierenden Kunden Ihr Listing attraktiver zu gestalten, indem Sie Sie besuchten und professionelle Fotos von den Wohnungen machten.

Schau dir auch: NATIVE VS HYBRID-APPS. WAS SOLL MAN IN 2017 AUSWÄHLEN?

Wenn dein MVP den Markttest überstanden hat, muss es weiterentwickelt werden. In diesem Stadium denken einige StartUps über Ihre Monetarisierungsmodelle nach. Dennoch kann der Gedanke an das Geldverdienen anstatt das Wachstum an erster Stelle zu lassen zum Verhängnis für Frühphasen Start Ups werden. Hätte Facebook von Beginn an ein Werbemodell integriert, hätte es wahrscheinlich nie den heutigen Stellenwert erreicht. Sie konzentrierten sich auf Nutzerwachstum und das Sammeln der Daten und erst als Sie ein großes Netzwerk waren, begannen Sie zielgerichtete Werbung zu schalten.

Halte die Wachstumsrate hoch

Man sieht oft einen Mangel an Entschlossenheit ein Start Up bis zum Ende zu führen. Und mit Ende ist hier zum Beispiel ein Exit gemeint. Sofern das Unternehmen nicht wächst und skaliert ist es kein Start Up. Wobei auch Wachstum trügerisch sein kann, wenn die falschen Werte herangezogen werden.  Wir empfehlen die AARRR StartUp Formel. AARRR steht für acquisition, activation, retention, revenue und referral. Aber du solltest auch für dich herausfinden was Wachstum für dein Unternehmen heißt. Heißt es Userwachstum? Steigende Zufriedenheit deiner Kunden? Höhere Gewinne? Die Entwicklung deiner Technologie? oder etwas anderes.

Solltest du nicht wissen was dein MVP für deine einzigartige Idee benötigt, oder wie du deine App entwickelst, kontaktiere das Applaunch.io Team.  Wir bieten eine kostenlose Beratung an und können dein Team Partner in der Entwicklung werden. Hoffentlich landen wir mit dir zusammen einen bahnbrechenden Erfolg.

 

Dein Applaunch Team

Comments

comments

Die Kommentare sind geschloßen.