iOS App Programmierer gesucht? Erfahrene iOS App Entwickler für Ihr Projekt

Wir sind ein Team aus iOS App Programmierern in München die seit 2013 App Projekte für Unternehmen, StartUps & Gründer realisieren.

Die I Love Music App – Über 1. Mio downloads

Programmierer für iOS Apps

Seit 2013 hat unser Entwicklerteam über 160+ Projekte realisiert. Unsere Kunden reichen vom kleinen Startup bis hin zum großen DAX-Konzern. Uns ist es egal, für wen wir arbeiten, für uns zählt nur das Projekt.

Agenturleistung

Alles aus einer Hand: Konzeption, Planung, Design, Entwicklung, Testing.

Entwickler leihen

Ebenfalls können Sie bei uns auch einzelne iOS Entwickler für ein Projekt leihen. Entweder einzeln oder als Team.

GAMING APPS

SOCIAL APPS

BUSINESS APPS

HARDWARE APPS

SMARTHOME

GREEN APPS

UNTERHALTUNG

DATING APPS

MEDIZIN APPS

WEBSYSTEME

160+ App Projekte

Spezialisierte Agentur für
App Entwicklung seit 2013

Festangestellte iOS Entwickler

Reines Inhouse Team. Wir outsourcen nicht. Alle Entwickler sind fest bei uns angestellt.

Großer Erfahrungsschatz

Viel Erfahrung mit komplexen Apps,
Hardware- und IoT-Projekten

Eingespieltes Entwickler Team

Deutsche Qualitätsstandards zu fairen Preien: Bei Applaunch bieten wir Ihnen einen deutschen Ansprechpartner und deutsches Projektmanagement in München mit einem zweiten, eigenem Entwicklungsstandort in Indien, um die Entwicklungskosten niedrig zu halten. Alle Entwickler sind in unserer Agentur festangestellt und werden von unserem Kernteam anhand der für uns wichtigsten Kriterien ausgewählt.

Pareb

Pareb

Android

Rakesh

Rakesh

React Native

James

James

Projektmanager

Khademul

Khademul

React Native

Ravi

Ravi

iOS / Android

Vishwas

Vishwas

iOS / Android

David

David

Web

Prabh

Prabh

UI/UX Design

Philipp

Philipp

iOS / Android

Dileep

Dileep

iOS

Rojith

Rojith

Projektmanager

Manuel

Manuel

UI/UX Design

Pranth

Pranth

App Architekt

Naveen

Naveen

Android / iOS

Sujith

Sujith

Testing & QA

Sekhandar

Sekhandar

Testing & QA

Samuel

Samuel

Unity / AR / VR

Srinath

Srinath

Android / iOS

Julius

Julius

Android / iOS

Chetan

Chetan

iOS

Daniel

Daniel

Hardware

Nikesh

Nikesh

Android / iOS

Dheeraj

Dheeraj

Web

Ankitesh

Ankitesh

Web

Rajasekhar

Rajasekhar

Android / iOS

Durga

Durga

React Native

Jothish

Jothish

Web

Harihara

Harihara

App Architekt

Sandesh

Sandesh

iOS / Android

Gaurav

Gaurav

iOS / Android

Sathish

Sathish

Android

Brathis

Brathis

iOS / Android

Sivashan

Sivashan

iOS / Android

Bhushan

Bhushan

Projektmanager

Abhinaba

Abhinaba

Projektmanager

Hitesh

Hitesh

iOS

Korshet

Korshet

iOS / Android

Praan

Praan

React Native

Raj

Raj

Flutter / vue.js

Bharat

Bharat

Android / iOS

Dominik

Dominik

React Native

Asutosh

Asutosh

Android / iOS

Was genau macht ein iOS Entwickler?

Ein iOS App Entwickler kümmert sich um die Planung, Konzeption, Programmierung und Pflege von Apps für iOS-basierte Mobilgeräte.

Die Entwicklung von iOS ist, genau wie die App Entwicklung für Android, eine speziell auf das Betriebssystem von Apple gerichtete Entwicklung. Der iOS Programmierer beherrscht sozusagen die iOS Sprache fließend und weiß genau, wie er etwas schreiben muss, damit ein iPhone, iPad oder Apple Watch das versteht und umsetzen kann.

Nicht jeder ist zum iOS Entwickler geboren. Es gibt beispielsweise viele Android App Entwickler, die nicht in der Lage wären, das gleiche Programm auch für iOS zu schreiben. Es sind im Grunde einfach verschiedene Sprachen, die nichts miteinander zu tun haben.

Ein iOS Entwickler ist somit in der Lage, Ihre zuvor definierten Anforderungen zu verstehen und in eine andere Sprache zu übersetzen. Bei der Entwicklung einer App gibt es neben dem App Programmierer ja für gewöhnlich auch noch weitere Akteure, wie beispielsweise den UI/UX App Designer oder den App Architekten. 

Man kann sich eine iOS Entwicklung im Grunde so vorstellen:

Der UI/UX Designer ist wie ein Architekt auf der Baustelle: er erstellt den Bauplan für das Projekt und gibt dem Bauarbeiter (App Entwickler) vor, wie etwas auszusehen hat und welche Maße & Materialien verwendet werden sollen.

Dann gibt es einen Bauleiter (Projektmanager), der diesen Plan nimmt und die Aufgaben and die App Entwickler verteilt. Der App Architekt ist dabei dafür verantwortlich, dass die Rohre sauber verlegt werden und am Ende alles auch einen Sinn ergibt. 

Der iOS Programmierer ist somit nur ein kleiner Teil eines App Projekts, macht aber natürlich am Ende die wichtigste Arbeit.

 

Nach welchen Kriterien wählen wir die besten iOS App Entwickler für unser Team aus?

Wir bei Applaunch arbeiten seit 2013 mit einem reinen inhouse Team. Das ist enorm wichtig, weil wir uns immer auf jedes Mitglied unseres Teams verlassen müssen, damit Projekte sauber ablaufen und es auch keine Verzögerungen oder Fehler gibt.

Daher gibt es für jeden App Entwickler immer recht strenge Kriterien. Wir haben uns beispielsweise für die Auswahl unserer Mitarbeiter recht ausgefeilte Tests einfallen lassen:

  1. Dem Entwickler wird eine eigentlich unlösbare Aufgabe aufgetragen und man beobachtet einfach, wie derjenige darauf reagiert und welche Lösungsansätze er empfehlen würde.
  2. Man gibt dem Entwickler einige der größten Problemstellungen, die man in den vergangenen Jahren bei anderen Projekten hatte und schaut, wie er diese lösen würde.
  3. Wir lassen den Entwickler einen aktuellen Kunden anrufen und ein Feature des aktuellen App Projekts besprechen. Denn Softskills sind wichtig und wir möchten, dass unsere Entwickler auch selbstständig in der Lage sind mit Kunden zu sprechen und Probleme zu lösen.
  4. Jeder neue Entwickler bekommt zuerst Testaufgaben, welche für ein Projekterfolg erstmal nicht ausschlaggebend sind. Nach und nach werden ihm dann größere Aufgaben zugeteilt. Somit garantieren wir, dass nichts schief geht bei einem Projekt und der Entwickler langsam eingearbeitet wird.

iOS-Entwickler gesucht! Warum ist die Suche nach iOS-Developern so schwierig?

Viele gehen die Suche nach einem fähigen iOS Entwickler so an, als würden sie Bananen im Supermarkt kaufen. 

Im Supermarkt gibt es vielleicht max. 3 verschiedene Marken aus denen mal wählen kann und die Einschätzung der Qualität ist recht einfach. 

Doch man kann die Qualität eines Menschen nicht innerhalb von 10 Sekunden beurteilen. Man muss viel vergleichen und als Laie ist man zwar noch in der Lage zu sehen, ob eine Banane braun ist oder nicht, aber die Fähigkeiten einen Menschen zu beurteilen, das ist schon etwas ganz was anderes. Gerade dann, wenn man als “nicht Entwickler” keine Ahnung hat. 

Wie bei der Suche nach fast jeder “Dienstleistung”, ist auch die Suche nach einem erfahrenen Entwickler im Grunde recht einfach, aber niemand hält sich dran, weil man oft stupide nach dem Preis geht.

Unser Tipp:

Man sucht sich 10 Entwickler oder App Agenturen heraus, die in etwa gleich lange am Markt sind und in etwa ähnlich viele Projekte realisiert haben. Das reicht schon mal als grober Anhaltspunkt. 

Danach definiert man selbst die Anforderungen grob (das muss nicht super professionell sein, es geht ja darum, dass jeder Anbieter die gleichen Voraussetzungen bekommen soll). Diese geben Sie dann dem Entwickler und Sie hören sich zwei Sachen von diesen 10 Anbietern an:

#1 Erstens: Wie würde er das ganze umsetzen

#2 Zweitens: Wie viel Aufwand und welche Kosten wären damit verbunden

Dann streichen Sie die 3 teuersten und die 3 günstigsten Angebote heraus. Anschließend entscheiden sich bei den mittleren 4 Anbietern für denjenigen mit den besten Ideen und Konzepten zur Umsetzung.

 

Was kostet ein iOS App Entwickler?

Die Kosten eines iOS App Programmierers werden im Internet viel diskutiert und man kann im Grunde 5 Stunden lang recherchieren und ist danach doch nicht viel schlauer. Weltweit gibt es verschiedene Gehaltsgefälle und verschiedene Qualitätsansprüche.

Und wenn man die Kosten eines iOS Entwicklers klar definieren will, muss man erst einmal diese wichtigen Kriterien untersuchen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Sprichwort. 

Man kann einen guten Entwickler für 60€ pro Stunde bekommen, aber auch für 200€ pro Stunde. 

(Ein angestellter iOS Entwickler verdient durchschnittlich etwa 4.300 € brutto pro Monat.)

Der eine sitzt im Ausland, der andere im Inland. Der im Inland besitzt kaum Softskills und Sie brauchen doppelt so lange um Ihre Anforderungen zu erklären. Der im Ausland hat eine gute Analytische Denkweise und weiß immer genau was Sie meinen. Merken Sie worauf wir hinauswollen? 

Allerdings hätten Sie natürlich gerne eine Antwort auf die Frage der Kosten eines iOS App Entwicklers, daher geben wir Ihnen auch hier eine grobe Übersicht, die für alle seriösen Anbieter mit einem Mindestmaß für Qualitätsstandards gilt:

Im Ausland:

  • Junior Entwickler (bis 3 Jahre Erfahrung) – ca 30-40€ / Stunde
  • Senior Entwickler (3-6 Jahre Erfahrung) – ca 40-60€ / Stunde
  • Expert (> 6 Jahre Erfahrung) – ca 60-80€ / Stunde

Im Inland

  • Junior Entwickler (bis 3 Jahre Erfahrung) – ca 60-80€ / Stunde
  • Senior Entwickler (3-6 Jahre Erfahrung) – ca 80-120€ / Stunde
  • Expert (> 6 Jahre Erfahrung) – ca 120-keine Grenzen / Stunde

Einzelnen iOS App Programmierer oder Agentur beauftragen

Wir empfehlen für kleinere Projekte grundsätzlich immer mit einzelnen Entwicklern zu arbeiten, aber eben von einer Agentur. So wird das auch von uns gehandhabt. 

Sprich, wenn man nur einen Prototypen oder eine einfache Testversion bauen will, die nicht sehr komplex ist, dann kann man mit einem einzelnen iOS App Entwickler schneller und präziser arbeiten. 

Das heißt nicht, dass ein größeres Entwicklerteam alles verkompliziert. Allerdings braucht es für kleinere Projekte einfach nicht die geballte Power eines großen Teams.

Wenn die Anforderungen komplexer werden, dann setzen wir auf ein Projekt immer auch einen Projektmanager, einen App Architekten und mind. 2 Tester ab. 

Das ist enorm wichtig, da gewisse Projektgrößen nicht von einzelnen Entwicklern abgedeckt werden können

Ob man mit einer Agentur oder einem Freelancer arbeiten sollte, ist eine andere Geschichte. Wenn Sie gerne sicher sein möchten, dass Ihr Projekt in guten, erfahrenen Händen ist, dann ist sicherlich eine erfahrene App Entwicklung Agentur die bessere Wahl. 

Zudem eine Agentur weitaus mehr Leistungen anbietet, wie nur die reine Entwicklung. 

Wenn Sie, wie erwähnt, nur eine kleine App bzw. einen Prototypen programmieren lassen möchten und evtl. selbst auch Entwicklungserfahrung besitzen, dann können Sie auch direkt mit einem guten Freelancer zusammenarbeiten. 

Oft sind die Preise jedoch ähnlich, so dass man im besten Falle auch gleich mit einer Agentur arbeiten kann, da diese auch langfristig für einen da ist und erwähnte Zusatzleistungen bieten kann.

Warum mit iOS Entwicklern von Applaunch zusammenarbeiten?

Wie oben bereits erwähnt, haben wir uns in den vergangenen 8 Jahren ein erfahrenes und eingespieltes Team zusammengestellt. Vernachlässigen Sie diese Tatsache nicht.

Softwareprojekte auf der ganzen Welt scheitern regelmäßig, da viele mit Laien ohne Erfahrung arbeiten. Unser Team hat bereits eine Vielzahl an App Projekten realisiert und enorm viel Erfahrung gesammelt.

In den vergangenen 8 Jahren haben wir komplexe Probleme gelöst und Lösungen gefunden, wo andere Entwickler gescheitert sind. 

Wenn Sie mit einem iOS App Programmierer aus unserem Team zusammenarbeiten, haben Sie immer 43 weitere Entwickler, die hinter diesem stehen und in der Not helfen und beraten können.

Ein Softwareentwickler ist keine Maschine sondern ein immer dazulernendes Individuum, welches auch gut geführt werden muss um besser zu werden. Viele Projekte schaffen wir dadurch oft in kürzerer Zeit und mit geringeren Budgets. 

Wie läuft eine iOS App Entwicklung ab?

Die Entwicklung einer iOS App lässt sich immer recht gut mit dem Bau eines Hauses vergleichen, da dies oft für unerfahrene Menschen greifbarer ist. 

Im ersten Schritt muss ein Bauplan erstellt werden. Dies wird von einem sogenannten UI/UX Designer vorgenommen. Dieser erstellt quasi den Bauplan für das Projekt und erklärt dem Bauarbeiter (bzw. iOS- Programmierer), welche Maße, Farben, Funktionen usw. verbaut werden sollen. 

Wenn der Bauplan steht, kann der iOS Programmierer mit der Arbeit starten.

Während der Entwicklung haben wir dann fortlaufend Kontakt mit Ihnen und schicken ab und an erste Zwischenergebnisse und stimmen diese gemeinsam ab. 

Es ist enorm wichtig ab und an die Ergebnisse zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen. Das ist völlig normal und auch eingeplant. 

Sobald die Basisversion steht, geht es ins Testing. Für das Testing werden verschiedene Szenarien durchgeprüft. 

Wenn diese Tests bestanden sind ist die App im Grunde ready für den Go Live und wird in den App Store hochgeladen.

Kennenlernen

Wir möchten Euch und Euer Projekt kennenlernen und auch unser Team und unsere Arbeitsweise vorstellen. App Entwickler gibt es viele, wir möchten euch aber zeigen, warum ihr bei uns in guten Händen seid.

Design & Konzept

In dieser Phase erstellen wir gemeinsam mit Euch einen klickbaren Prototypen für euer Projekt. Auf Basis dessen geben wir euch dann eine finale Aufwands- und Zeit Einschätzung für die Entwicklung.

Entwicklung

Während der Entwicklung sind wir die ganze Zeit im Austausch mit Euch. Sobald die ersten Versionen ready sind schicken wir euch diese und besprechen ab und an auch neue Ideen die aufkommen können.

Go Live

Sobald das Testing und die Qualitätskontrolle abgeschlossen sind, stellen wir das Projekt live. Keine Sorge, wir sind immer langfristig für Eure Projekte da und kümmern uns, falls etwas aufkommt.

Was zeichnet die besten iOS App Entwickler aus?

1. Erfahrung auch mit komplexen Projekten

Das ist enorm wichtig. Ein Entwickler, der Erfahrung mit komplexen Anforderungen hat ist schneller und entsprechend ist auch die Qualität besser. 

Er kennt oft Lösungen, die andere Entwickler nicht kennen und kann Ihrem Projekt einen technischen Mehrwert bieten. Daher arbeiten ja viele Kunden auch mit einer iOS Agentur und nicht mit einem Freelancer zusammen.

2. Netzwerk/Team, um Unterstützung zu bekommen

Ein guter Entwickler hat mind. 5 Personen in seinem Netzwerk oder Umfeld, die er um Hilfe bitten kann. 

Alleingänger gibt es viele in der Entwicklung, allerdings sind diese auch oft diejenigen, die Projekte scheitern lassen. 

Arbeiten Sie daher nie mit einzelnen Entwicklern, sondern immer mit einem Team, selbst wenn Sie am Ende nur für einen bezahlen.

3. Neueste Technologien

Neue Technologien sorgen dafür, dass gewisse Anforderungen schneller und mit weniger Fehlern im Nachgang realisiert werden können. Daher sollte der Entwickler sich immer mit neuen Technologien beschäftigen und hier fit sein.

4. Manpower

Mit einem einzelnen Entwickler zu arbeiten ist sehr riskant. Wenn dieser ausfällt (Das passiert gerade bei Entwicklern im Ausland recht häufig, da eine Krankheit besser klingt als zuzugeben, dass man nicht mehr weiter weiß) hat man keinen Ersatz. 

Und ein Projekt an einen neuen Entwickler zu übergeben ist mit enormen Aufwand und Kosten verbunden.  

Durch eine App Agentur haben Sie den Vorteil eines großen Entwicklerteams, sollte Ihre App mal groß werden und mehr Entwickler benötigen.

5. Pro Aktiv arbeiten

Wollen Sie einen iOS-Programmierer der einfach das umsetzt, was Sie ihm sagen, ODER soll er Ihnen evtl. auch sagen, wie sie etwas besser machen können?

Wenn Sie von Softwareentwicklung oder Produktentwicklung generell nur wenig Ahnung haben, dann ist ein Entwicklungspartner mit entsprechender Kenntnis Gold wert.

Wir sagen unseren Kunden immer direkt wie wir ihr Projekt umsetzen würden und welche Verbesserungen wir empfehlen können. 

Wir haben in den vergangenen 8 Jahren unfassbar viel Erfahrung gesammelt. Das kann man an unseren Projekten und Referenzen auch sehen. Ein Entwickler der erst seit wenigen Jahren dabei ist, kann diese Erfahrung nicht kompensieren.

6. Softskills

Ein guter Entwickler kann ein Projekt auch scheitern lassen, sollte er nicht verstehen was Sie wollen oder einfach menschlich gesehen ein schwieriger Typ sein. 

Daher achten wir ja bei der Auswahl unserer Entwickler immer auch darauf, dass unsere Teammitglieder ordentlich kommunizieren können und auch eine gutes Auffassungsgabe haben. 

Einen Entwickler, der jeden Tag bis 12 schläft, kaum erreichbar ist, ständig zu spät zu Meetings kommt und vielleicht auch noch leicht reizbar ist, ist kein Gewinn für Ihr Projekt.

iOS App Design erstellen lassen

Wir haben natürlich auch iOS App Designer bei uns im Team. Das ist etwas, was Sie keinesfalls einen Entwickler machen lassen sollten

UI/UX Designer haben eine besondere Gabe, die beispielsweise kein normaler Designer besitzt. Sie sind auch Produktentwickler und sind im Grunde dafür verantwortlich, ob Ihre App am Ende gut ankommt oder nicht. Es ist bei Mobile Apps enorm wichtig zu verstehen, wie sich User in einer App bewegen und wie ansprechend sie diese finden.

Es gibt dafür in Unternehmen ganze Abteilungen, die sich um nichts anderes kümmern als zu verstehen, was User in Apps wollen. Daher bieten wir unseren Kunden einen mobile App Designer an, der das versteht und dabei hilft, die App richtig zu konzeptionieren.

Macht es Sinn eine iOS und eine Android App gleichzeitig entwickeln zu lassen?

Ja und Nein. Das ist eine reine Strategiefrage. Dafür muss man verstehen, dass die Erstellung einer App einem kreativen Prozess gleichkommt. Während der Entwicklung passen wir oft Kleinigkeiten am Konzept oder Design an. Das hat nichts damit zu tun, dass wir unprofessionell arbeiten, sondern damit, dass wir bei der Umsetzung ein wesentlich besseres Gefühl für das spätere Ergebnis bekommen und neue Ideen entstehen können. Das ist eine gute Sache, denn alle Produkte, nicht nur Software, müssen ständig an Userbedürfnisse angepasst werden.

Daher macht es oft Sinn, erst in iOS oder erst in Android zu starten und dann die jeweils andere Version nachzuziehen. Sprich, man startet mit einer Plattform und wenn die perfekt ist, zieht man die andere nach. So spart man sich während der Entwicklung das ständige Anpassen zweier Varianten.

Wenn aber die App von Anfang an klar definiert ist und man keine größeren Änderungen erwartet, kann man auch ohne Sorgen mit beiden Plattformen starten.

Über Applaunch

Wir sind ein Team bestehend aus 44 Entwicklern und realisieren seit 2013 App & Web Projekte für Unternehmen, StartUps und Gründer in Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern.

Wir kommen dann zum Einsatz, wenn man mit einem Entwicklerteam auf sehr persönlicher Ebene zusammenarbeiten möchte und innovative Ideen voranbringen möchte.

Wir selbst haben viele Projekte begleitet und lieben es junge & frische Ideen umzusetzen und das Maximum herauszuholen. Das ist unser Ding und auch ein Teil unserer Lebensphilosophie.

Häufig gestellte Fragen

In der Regel ist das nicht möglich, da unsere Entwickler in unseren Büros sitzen und teilweise auch für mehrere Projekte als Unterstützung parat stehen müssen. Viele Kunden mit denen wir arbeiten, kommen gerne ab und an bei uns im Büro vorbei und führen Feedback Gespräche mit uns oder stimmen sich mit uns über weitere Schritte ab. Aber es ist nicht vorgesehen, dass unsere Entwickler bei Ihnen vor Ort arbeiten.

Unsere iOS Entwickler beherrschen alle gängigen Programmiersprachen in iOS. Dazu gehören natürlich die nativen Sprachen wie Objective C oder Swift, aber auch hybride Frameworks wie React Native oder Flutter.

Nein. All unsere Entwickler sind festangestellt bei unserer Agentur Applaunch. Das heißt sie beziehen Sozialleistungen, haben Anspruch auf Urlaub und werden im Krankheitsfall freigestellt.

Ihr großer Vorteil: Für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten für Urlaubs- & Krankheitstage an. Diese werden von der jeweiligen Agentur selbst getragen. Zusätzlich steht Ihnen im Grunde unser ganzes Team zur Verfügung, selbst wenn wir für Ihr Projekt nur ein paar Entwickler eingesetzt haben. Selbst wenn ein Team aus 5 iOS Entwicklern bei einem Task Schwierigkeiten hat, haben wir immer noch weitere 39 Entwickler, die aushelfen können.

Wer mit unserem iOS Entwicklerteam zusammenarbeitet muss verstehen, dass wir in den vergangenen 8 Jahren ein internationales Team aufgebaut haben. Dabei haben wir zwei Firmensitze: Einen in München und einen in Bangalore. Bangalore ist das Silicon Valley Indiens und wird von vielen großen internationalen Unternehmen als Standort genutzt. Bei uns arbeiten Sie mit einem Qualitativen Mix aus günstigeren Mitarbeitern an unserem Standort in Bangalore und der Qualitätskontrolle und dem Europäischen Qualitätsbewusstsein durch den Standort in München. 

Viele unserer Kunden sprechen kein Englisch, daher bieten wir das Projektmanagement auch komplett auf deutsch an.

Wir arbeiten mit standardisierten NDA-Vereinbarungen (non-disclosure agreement). Damit verpflichten sich beide Parteien zur Geheimhaltung projektinterner Details. Dadurch, dass wir nicht mit Kooperationen arbeiten sondern festangestellte Mitarbeiter haben, können wir auch sehr sensible Projekte übernehmen und die Vertraulichkeit gewährleisten.