App programmieren lassen in Indien?

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube’s privacy policy.
Learn more

Load video

Immer mehr Unternehmen und vor allem StartUps schauen beim Thema Softwareentwicklung Richtung Indien. Nicht ohne Grund:

Deutschland ist schon lange kein beliebter Entwicklungsstandort mehr, weil die Entwicklung hierzulande nicht nur teuer ist, sondern auch of die Arbeitsmoral von manch einem Entwickler sehr zu wünschen übriglässt.

Allerdings ist auch die direkte Entwicklung mit einer Agentur mit Hauptsitz in Indien problematisch.

Idealerweise sollte man deshalb mit einer Agentur mit einem Hauptsitz in Deutschland zusammenarbeiten, welche zusätzlich ein eigenes Entwicklerteam Offshore betreibt – und nicht einfach die Entwicklungsarbeit an fremde, indische Firmen auslagert.

Wir verraten Ihnen worauf Sie achten müssen, um Ihre App erfolgreich in Indien entwickeln zu lassen

Macht es grundsätzlich Sinn eine App in Indien entwickeln zu lassen?

Ja, über 80% aller Softwareprojekte werden in Indien realisiert. Nicht ohne Grund. Hierzulande sind Entwickler rar geworden und überdurchschnittlich teuer.

Natürlich sagen hier viele “Qualität hat ihren Preis”, aber das muss man immer in Relation sehen. Qualität hat auch ihren Preis, aber diese ist in einem Land wie Indien, in dem ebenfalls sehr qualifizierte Entwickler mit vielen Jahren Projekterfahrung, sitzen, eben wesentlich niedriger. 

Es gibt natürlich auch indische Anbieter, die unrealistische Lockpreise anbieten. Von diesen Konstrukten sollte man die Finger lassen.

Daher empfehlen wir immer die Zusammenarbeit mit einer Deutschen Agentur mit zusätzlichem Team in Indien.

Wenn man flexibel an digitalen Produkten wie einer App arbeiten möchte, dann ist die Kombination aus “niedrigen Preisen” + “deutsche Betreuung” + “hoher Arbeitseinsatz” die beste Wahl.

Zum Teil sind Entwickler in Indien sogar wesentlich besser ausgebildet, da diese noch einen sehr großen Karrieredrang haben und dadurch wesentlich umfangreicher geschult werden als Entwickler hierzulande.

Zwei indische App Entwickler

Gibt es Gefahren oder Risiken bei der App Entwicklung in Indien?

Ja, genauso wie bei Agenturen oder Entwicklern hierzulande. Es kommt natürlich immer darauf an mit wem Sie zusammenarbeiten. Es gibt in jedem Land schwarze Schafe, in Deutschland, wie auch in Indien oder der Ukraine und anderen Ländern.

Aber all das spricht absolut nicht gegen die Qualität von etablierten Agenturen, die bereits eine Vielzahl von Projekten erfolgreich abgeschlossen haben. Wie bei jedem anderen Unternehmen mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, sollten Sie vorher das Unternehmen durchleuchten und ein Gefühl für Ihr Gegenüber bekommen. 

Wenn Sie mit einer deutschen App Agentur mit Team in Indien zusammenarbeiten, dann haben Sie als Unternehmer die gleichen Sicherheiten, die Sie bei jedem anderen Unternehmen erwarten können.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, warum man im Netz teils so viele schlechte Erfahrungen über die Entwicklung in Indien liest? Das liegt daran, dass gerade viele Privatpersonen und kleine Unternehmen auf Dumpingangebote hereinfallen und dann ihre Erfahrungen online teilen.

In Deutschland ist die Dichte an schwarzen Schafen mit Sicherheit genau so hoch. Sie müssen einfach klug sein und die App Agentur Ihrer Wahl ausreichend durchleuchten und auch hinterfragen.

Was sind die Vorteile, wenn man eine App in Indien programmieren lässt?

Wir bei Applaunch entwickeln App Projekte seit über sieben Jahren mit einem Team aus teils deutschen und teils indischen Entwicklern. Wir haben hier die 5 größten Vorteile aus unserer Sicht zusammengetragen:

1. Kosten

Der wichtigste Punkt sind die App Entwicklung Kosten – da gibt es nichts zu diskutieren. Und nochmal zu dem Punkt “Qualität hat ihren Preis”: Wenn Sie einen guten Entwicklungspartner finden, mit dem Sie sich wohlfühlen und der entsprechend Erfahrung hat, dann wird dieser auch keine Stundensätze unter 60-80€ haben, auch wenn er Teile des Teams in Indien hat.

Das ist aber im Verhältnis zu Stundensätzen deutscher Entwickler, die gerne einmal bei 160€ aufwärts beginnen, ein enormer Unterschied.

Siehe auch: App Entwickler Gehalt in Deutschland

App Entwicklung Kosten Vergleich Deutschland vs. Indien
Die Corona Warn App wurde beispielsweise für 20 Millionen Euro von Telekom und SAP entwickelt. Hier war es natürlich Pech der Regierung, dass man Regierungsprojekte ausnahmslos an deutsche Unternehmen vergibt.

2. Kultur

Die Mentalität von Entwicklern in Indien ist eine komplett andere als diejenige in anderen Ländern. In Indien gibt es noch eine wesentlich größere Motivation als Individuum Karriere zu machen. Das hat den Vorteil, dass der Arbeitseinsatz enorm hoch ist und man auch mal nach Feierabend mit dem Entwicklerteam über das Projekt sprechen kann.

Zusätzlich sind unsere Entwickler in Indien gefühlt wesentlich höflicher und aufmerksamer als Entwickler in Deutschland. Es ist eben eine andere Kultur. In Deutschland leben wir ja doch sehr gemütlich und haben nicht so einen hohen Konkurrenzdruck als anderswo.

Das indische Team von Applaunch
Das indische Team von Applaunch

3. Flexibilität

Bevor Sie eine App entwickeln lassen, sollten Sie eines wissen: Flexibilität bei der Entwicklung ist ENORM wichtig. Was bedeutet das genau?

Wenn Sie mit einer Agentur eine App realisieren und diese eine unflexible Arbeitsweise hat, dann wird es folgendermaßen ablaufen: Sie werden von der Agentur kaum etwas hören und nach der veranschlagten Entwicklungsdauer bekommen Sie Ihr Ergebnis.

Ist das im Sinne eines Softwareprojekts welches am Ende an die sensiblen Anforderungen Ihrer Zielgruppe angepasst sein soll? Wohl kaum.

Die niedrigen Kosten und die hohe Arbeitsmotivation unserer Mitarbeiter in Indien erlauben es uns, flexibel und agil Apps zu entwickeln. Das heißt, wir arbeiten mit fortlaufenden Anpassungen der App, so, dass das Ergebnis perfekt überzeugt und genau so ist wie wir uns das vorstellen. 

4. Kommunikation

Jetzt denken Sie vielleicht “Moment mal, Kommunikation mit nicht deutsch sprachigen soll ein Vorteil sein?”. Wir arbeiten schon seit Jahren mit regelmäßigen Calls oder Meetings wo wir sowohl deutsch- als auch englischsprachige Kollegen teilnehmen lassen.

Wir hatten in 7 Jahren noch nie ein Problem mit der Kommunikation zwischen unseren Kunden und unserem Team. Aber warum ein Vorteil?

Durch die andere Kultur und das andere Verständnis von Arbeitseinsatz haben wir fast 24/7 Erreichbarkeit. Schlechte Laune oder gar mürrisches Verhalten gibt es hier nicht. Unser Team in Indien erlaubt es uns, professionell und konstruktiv zu arbeiten ohne dabei zwei Wochen auf E-Mails zu warten.

5. Schnelligkeit

Die Woche besteht in Indien nicht wie bei uns aus 5 Tagen á 8 Stunden, sondern oft aus 6 Tagen á 10 Stunden. Nett oder? Das ist aber gang und gäbe und für Inder völlig normal und in Ordnung. Auch Überstunden oder Home Office ist kein Unding in Indien.

Dadurch haben wir natürlich wesentlich mehr Arbeitspensum in kürzerer Zeit abgearbeitet. Wir haben durch unser Setup mit App Entwicklern in Deutschland und in Indien die absolute Vergleichbarkeit und können klar bestätigen, dass unsere indischen Kollegen die gleichen Anforderungen in einer kürzeren Zeit, in der gleichen Qualität umsetzen können.

App entwickeln lassen in Indien

Die Vorteile unseres Setups aus Deutsch-Indischem-Team

Wir bei Applaunch haben den Vorteil durch Entwicklung in Indien bereits 2013 erkannt und daraufhin ein eigenes Inhouse Team vor Ort aufgebaut. Welche Vorteile haben Sie dadurch?

Deutsches Projektmanagement:
Sie haben immer sowohl das Team in Indien als auch das Team in Deutschland als Ansprechpartner. Dadurch haben Sie die gleiche Kommunikation, die sich auch mit einer teureren deutschen Agentur hätten.

Vertragssicherheit:
Ihr Vertragspartner sind wir als deutsche Firma mit Hauptsitz in Deutschland und Nebensitz in Indien. Bei rechtlichen Themen sind Sie daher absolut abgesichert.

Kostenfaktor:
Durch unser Team Setup haben wir eine Mischkalkulation. Die niedrigeren Lohnkosten unserer Mitarbeiter in Indien führen insgesamt zu wesentlich geringeren Kosten als wenn Sie nur mit unseren deutschen Mitarbeitern arbeiten würden.

Qualität:
In 7 Jahren haben wir für Sie ein Team aufgebaut, dass unsere europäischen Qualitätsstandards befolgt und nach Standards of Coding entwickelt. Dadurch haben wir keinerlei Unterschiede zu einer reinen Entwicklung in Deutschland. 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Andre00173-min
Über André Hoffendahl

Er ist Mitbegründer der App Agentur Applaunch und selbst App Entwickler. Mit der Erfahrung von mehr als 160+ umgesetzten App-Projekten weiß er worauf es bei der erfolgreichen Umsetzung von Apps ankommt.

Teile diesen Artikel
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
2 Responses
  1. Wunderbar zu sehen, dass sich jemand entschieden hat so einen Beitrag zu schreiben. Habe schon ein paar Artikel gelesen, die sich mit diese Thematik beschäftigt haben. Aber so gut wie euer hier war bisher keiner. Wurde mich freuen, wenn Sie in Zukunft weiter so machen wurden und uns jede menge interessante Artikel schrieben wurden.

  2. Hallo Josef,

    vielen dank für das nette Feedback, wir bleiben auf jeden Fall dran!

    Viele Grüße vom Team

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *