UI UX Design muss überzeugen!

ux/ui

Bei App Designs sind folgende Faktoren entscheidend. Geschwindigkeit, Bedienbarkeit, Erscheinung. Eine App oder Website gefällt den Nutzern nur dann, wenn sie visuell klar und ansprechend gestaltet ist und man schnell an sein Ziel kommt. Und hier kommt UX / UI ins Spiel. Das User Interface (UI), also die Benutzeroberfläche beinhaltet alles in Bezug auf die Screens, die Schaltflächen, die Seiten und allen anderen visuellen Elementen, die verwendet werden, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Das User Experience - Design (UX-Design), also das Design des Nutzererlebnisses, deckt alles ab, was das allgemeine Erlebnis betrifft, das ein Benutzer während seiner Interaktion mit einer Website oder App hat. Viele Leute verwechseln UX und UI, wobei das UX Design grundsätzlich viel umfangreicher gefasst ist. Einfach ausgedrückt beschreibt UX den Prozess, bei dem ein Nutzer von A nach B gebracht wird, ohne dass dieser dabei einen großen Aufwand betreiben muss. Ein paar zentrale Punkte, die bei der UX-Entwicklung zu beachten sind:

a) Der Aufwand, den ein Kunde betreiben muss, um ein Ziel zu erreichen.

b) Die Zahl der Interaktionen, die ein Verbraucher während der Nutzung tätigen soll

c) Das Erlebnis, das der Nutzer während des gesamten Prozesses durchlebt






App Entwickler und Designer | Unser Ansatz





Unsere Designer sind auch Entwickler


Unsere Designer sind selbst auch Entwickler und können somit das Design Eurer App wesentlich effizienter gestalten als wenn man diese Bereiche trennen würde.

Wir verfolgen dabei folgende Ansätze:

1) Top Design mit Maximum an Usability



2) Design wird an Programmierbarkeit angepasst



3) Immer etwas schöner als die Anderen


ux/map

Was macht ein gutes UI/UX Design aus?

Feedback

Kommunikation ist alles! Im Designprozess halten wir fast ununterbrochen Rücksprache mit unseren Kunden. So stellen wir sicher, dass Eure Wünsche umgesetzt werden und auch die Realisierbarkeit gewährleistet ist. Sollte das Design mal nicht gefallen, passen wir es einfach an. Step by Step.

Mitdenken

Wir denken mit! Das bedeutet, dass wir schon beim Designprozess mögliche Probleme erkennen und diese langfristig lösen. Das ist ein Qualitätsunterschied den unsere Teams und Kunden gerne sehen. Oft erlauben uns unsere Kunden auch die komplette Konzeption ihrer Ideen.

Neue Wege

Wir gehen gerne adäquate Risiken ein und begeben uns auch mit Vorliebe auf unbekanntes Terrain oder unerforschte Gebiete. Dabei entwickeln wir Ideen und Designs, die es auf dem Markt so noch nicht gibt, und schaffen so zufriedene Kunden, die uns vertrauen und gerne mit uns zusammenarbeiten.


Brainstorming

Bei Applaunch glauben wir an die Macht des Teams. Wir halten öfter auch mit unseren Kunden und aktuellen Teams Brainstormings ab. Das hilft dabei, Konzepte besser zu entwickeln und auch einmal die Sichtweisen anderer zu sehen. Gerne laden wir Euch zu einem kleinen Schnupperkurs ein.

Klickdummies

Auch eine oft angewandte Lösung ist der so genannte Klickdummy. Hier entwickeln wir auf Basis Eures Designs eine klickbare Version. Das ist von den Kosten her überschaubar, zeigt aber im Grunde bereits, wie Eure App später funktionieren wird.

Was macht ein gutes UI/UX Design aus?

UI Design

UI bedeutet "User Interface". Hier ist es wichtig, dass wir für Ihr Projekt ein Design wählen, welches ansprechend ist und zu der jeweiligen Idee passt.

UX Design

UX bedeutet "User Experience. Das bedeutet, dass wir das Projekt so entwerfen, dass der Aufbau des Designs dem User ein gutes Gefühl der Bedienbarkeit gibt.

Icons

Mit kreativen und intelligenten Icons lassen sich sowohl das UI als auch die UX extrem aufwerten. Hier kann man gerne herumspielen und User Feedback verarbeiten.

Flat Design

Wir arbeiten sehr gerne mit einem Flat Design. Das bedeutet, dass man keine unnötigen Schattierungen oder verrückte Farbgebungen verwendet und dadurch eventuell bestimmte User abschreckt.

Struktur

Der Aufbau einer jeden Idee macht oft schon den Unterschied ob Eure Lösung besser ist als die der Konkurrenz. Profitiert hier von unserer langjährigen Erfahrung auch als Gründer.

Sexy und klug

Das Design muss den User überzeugen. Bei manchen Projekten ist das Design nicht so wichtig, da die Funktionalität das ist, was dem User am Ende den Mehrwert liefert.

Wir freuen uns auf Euch!


Interessiert an einer Zusammenarbeit? Reden wir darüber!